Gōng Jián - Auf den Punkt konzentriert

In der Schule, beim Studium, im Beruf, in der Freizeit

 

Die Fähigkeit, deine Aufmerksamkeit auf einen einzigen Punkt zu konzentrieren, ist die allererste Voraussetzung für ein Leben in Balance. Aus ihr resultieren Glück, Gesundheit und Erfolg. Ob du lernst, dich auf eine Prüfung vorbereitest, über dein Gehalt verhandelst, eine Aufgabe zu erledigen hast, ein Verkaufsgespräch führst, ein sportliches Ziel erreichen willst oder ausspannen möchtest: Du erreichst es am leichtesten, wenn du deine ganze Aufmerksamkeit auf den dafür entscheidenden Punkt konzentrierst.

 

 

Du kannst es

 

Jeder Mensch besitzt diese Fähigkeit, auch du. Die Natur hat sie dir mitgegeben. Aber du musst die Fähigkeit pflegen, sie trainieren, wie einen Muskel.

 

 

Das Geheimnis der Einfachheit

 

Wenn du versuchst, mit deiner Aufmerksamkeit bei mehreren Tätigkeiten gleichzeitig zu sein, wirst du am Ende mit viel Mühe nichts erreicht haben.

Das Wissen darüber ist so alt wie die Menschheit, auch wenn es Aufzeichnungen dazu erst seit kürzerer Zeit gibt. So schrieb Konfuzius vor etwa 2.500 Jahren: „Wer zwei Hasen gleichzeitig jagt, wird keinen von beiden fangen.“ Im Zen-Buddhismus drückt man es so aus: „Wenn ich schlafe, dann schlafe ich. Wenn ich aufstehe, dann stehe ich auf. Wenn ich gehe, dann gehe ich.“

 

 

Traditionell und zu jeder Zeit aktuell

 

Ebenfalls vor rund 2.500 Jahren, also etwa in der Zeit von Konfuzius, entstand die Qi-Gong-Übung Gōng Jián. Sie trainiert dich darin, deine ganze Aufmerksamkeit auf den entscheidenden Punkt konzentrieren und das zu tun, was der Augenblick verlangt.

Gōng Jián wurde von Generation zu Generation weitergegeben und hat dabei stetig an Bedeutung gewonnen. Denn mit der gesellschaftlichen Entwicklung und der daraus folgend steigenden Masse zu erledigender Aufgaben, stieg auch die Anzahl der Ablenkungsfaktoren. Sie sind die Rivalen der konzentrierten Aufmerksamkeit. Sie stören, zerstreuen und schwächen dich.

 

 

Von steigendem Wert

 

Nie war die Masse der zu erledigenden Aufgaben größer als heute. Dazu kommt, dass es nie einfacher war, an alle möglichen Informationen heranzukommen. Sie stellen ein weiteres, immenses Ablenkungspotential dar. Dabei ist nahezu jede der Informationen für dich irrelevant. Du bist nicht dafür verantwortlich, du bist nicht dafür zuständig und sie haben nichts mit dem zu tun, worauf du gerade deine Aufmerksamkeit konzentrieren solltest.

 

 

Werde dein eigener Meister

 

Du siehst, Gōng Jián war nie wertvoller als heute. Dabei ist es sehr einfach zu erlernen. Und das ist gut so, denn komplizierte Dinge gibt es schon zu viel auf der Welt. Mach dir dein Leben einfacher.

Es ist ein bisschen wie Fahrrad fahren: Einmal eingeübt, begleitet es dich dein Leben lang. Die Fähigkeit steht dir immer und überall zur Verfügung.

Es ist auch ein bisschen wie der Umgang mit einem guten Handwerkzeug: Je öfter du es benutzt, umso besser wirst du damit. Benutzt du das Werkzeug oft genug, wirst du ein Handwerksmeister. Benutzt du Gōng Jián oft genug, wirst du Meister deines Lebens.

Je früher du damit beginnst, umso mehr hast du davon.

 

 

Aber wo ist der Haken?

 

Sorry, es gibt nicht einen, sondern gleich zwei Haken.

Der Erste: Damit Gōng Jián dir etwas nützt, musst du es auch anwenden. Das kannst nur du selbst tun. Diese Aufgabe kannst du nicht zu delegieren.

Der Zweite: Gōng Jián hat eine Nebenwirkung. Während du übst, wirst du etwas tun, wozu sich viel Menschen viel zu wenig Zeit nehmen. Du wirst wahrhaft entspannen.

 

 

Auf den Punkt gebracht

 

Gōng Jián heißt so viel wie „Pfeil und Bogen“. Gemeint ist damit, dass der Pfeil, den du mit dem Bogen abgeschossen hast, immer exakt einen Punkt trifft. Ist es der Punkt, den du treffen wolltest, warst du auf den Punkt konzentriert. Hast du dich aber auch nur im Geringsten ablenken lassen, hat der Pfeil sein Ziel verfehlt. Er hat irgendeinen Punkt getroffen. Im Leben kann das fatale Folgen haben.

 

 

Beginne jetzt!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taijiquan - Akademie Müritz

Aktuell

QI GONG in Vipperow

 

Geheimtipp aus der Region von UM-TV ... [mehr]